Mitteilungen

19.08.2015, 10:00 Uhr

(von Lars Uhlmann)

I N F O R M A T I O N Fahrbahn- und Gehwegsanierung auf der Poststraße ab 21. September 2015

Nun beginnt der lange von der Stadt Dresden geplante Ausbau der Poststraße. Der erste Bauabschnitt wird deshalb von der Kesselsdorfer Straße bis zum Schillingplatz ab 21.09.2015 beidseitig gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Reisewitzer Straße. Die Finanzierung in Höhe von 1,5 Millionen Euro geschieht über Fördermittel für das Sanierungsgebiet Löbtau.

Die Fahrbahn- und Gehwegsanierung beinhaltet die Neuregulierung der Entwässerung, eine Neugestaltung der Gehwege und Abstellbereiche für die zu parkenden Fahrzeuge, die Rekonstruktion der Beleuchtung nach historischem Vorbild, eine Verbreiterung der Fahrbahn um eineinhalb Meter und den Aufzug einer Asphaltdecke bis zum Bonhoefferplatz zur Geräuschminimierung. Leider werden für die Realisierung dieser weitgefassten Umbaumaßnahmen acht Bäume gefällt werden müssen.

Termine

Zurzeit stehen keine Termine an!

Neue Mitglieder

Seniorenzentrum AGO

BG für SOZIALE EINRICHTUNGEN

Uwe Kraft

ELBEBAU Wohn- und Gewerbebau

Lars Uhlmann

EX CORPORA LUX Visuelle Kommunikation

Mitglied werden