Mitteilungen

24.07.2015, 20:00 Uhr

(von Lars Uhlmann)

M A G A Z I N Ausgabe AUGUST

Die August-Ausgabe des impulse-Magazins widmet sich dem Thema des Scheiterns in der Unternehmertätigkeit. Von der Redaktion gut ausgewählte Fehlentscheidungen stehen beispielgebend und werden der Reihe nach thematisch analysiert: Abhängigkeit von Banken, Schwächen ausgeblendet, Patent vergessen, falscher Standort. Der Titel des Heftes: Hinfallen – Aufstehen – Weitermachen. Wie Sie aus Fehlern lernen.

Einem Drittel aller Start-ups in Deutschland geht nach drei Jahren die Luft aus. 309 900 Neugründungen stehen im Jahr 2014 eine Zahl von 348 100 Firmenschließungen gegenüber. Scheitern ist Alltag. Das muss aber nicht das Ende sein. Bereichert sind die auf konkreten Erfahrungen beruhenden Beiträge mit wertvollen Hinweisen Betroffener, sie sich nach einer Pleite wieder aufgerappelt haben, unter den Überschriften: „Bilde Rücklagen oder kümmere dich um Investoren.", „Was heute funktioniert, kann morgen schon scheitern.", „Besorge dir einen Mentor.", „Lass rechtzeitig los!", „Eine Firma ist kein Kind.", „Verscherbele nie dein Produkt.", „Vorsicht: Privat.", „Ein Plan B ist sinnvoll.", „Allein bin ich schwächer.", „Backe auch mal Brötchen.", „Was an einem Ort funktioniert, funktioniert nicht überall gleichermaßen gut.", „Wachse – fang aber nicht als Riese an.", „Mach deine Liquidität nicht von anderen abhängig.". Zuletzt motiviert eine Kolumne damit, dass Optimisten nachweislich erfolgreicher sind.

Neben weiteren interessanten Impulsen und zehn wegweisenden Gerichtsurteilen verrät das Heft den Erfolgskurs des Unternehmens Lambertz, widmet sich sinnvollen Tipps zum Thema IT-Sicherheit in Unternehmen und greift das Thema der Körpersprache auf, das gerade für Einzelhändler und Verkaufsangestellte durchaus hilfreich für eine gelingendere Verkaufsförderung sein kann.

zur Internetseite von impulse >>

Termine

Zurzeit stehen keine Termine an!

Neue Mitglieder

Seniorenzentrum AGO

BG für SOZIALE EINRICHTUNGEN

Uwe Kraft

ELBEBAU Wohn- und Gewerbebau

Lars Uhlmann

EX CORPORA LUX Visuelle Kommunikation

Mitglied werden